GL.iNet AR150 - Mobiler / POE fähiger mini Router

Wer auf der Suche nach einem kleinen POE fähigen Router ist, sollte sich mal diesen Mini Router anschauen.
Der Witz an diesem Winzling ist, dass er einen 16MB RAM Flashspeicher besitzt. Damit kann er wohl auch mit kommenden GLUON (LEDE) Versionen locker bespielt werden.
Er kann aber auch per USB mit Strom versorgt werden. (USB-Ladegerät / Powerbank 5V)

Diesen kann man bei verschiedenen Händlern im INet bestellen, unter anderem hier.
Vorsicht, diesen gibt es in 4 Varianten. Ein POE Netzteil oder Splitter gibt es nicht dabei, das kann extra bestellt werden. Zum Beispiel hier.
Interne Antenne
Interne Antenne + (POE)
Externe Antenne
Externe Antenne + (POE)

Wächst der noch? Muss man den noch gießen ? :wink:

Scherz beiseite, macht einen guten Eindruck. Ich hätte nur ein bisschen Angst, dass der bei seiner Winzigkeit unter die Räder kommt…

Ok, das kann schon mal passieren bei der Größe :wink:
Er wäre aber ein ideale Partner für Fälle bei denen man kaum Platz hat, bzw. bei denen nur ein LAN Kabel aus der Decke oder Wand kommt.

Nachtrag:
Der Mini Router beherrscht passives und aktives POE bis 48V (802.3af) und der kann auch hier bestellt werden.

Wir bieten hierfür kein factory Image an. Das heißt…darauf müsste erst LEDE installiert werden und dann das „sysupgrade“ von uns.
Das ist hier, unter den sysupgrade’s zu finden (gl-ar150-sysupgrade.bin).

Bei dem Gerät ist ab Werk Openwrt 14.07 drauf, der Hersteller hat nur ein eigenes Webinterface draufgesetzt. Daher wird es wohl kein Factory-Image geben.

Auf jeden Fall muss kein Openwrt/LEDE vorher installiert werden.

https://wiki.openwrt.org/toh/gl-inet/gl-ar150

Ahh, ok…das habe ich überlesen…